Installation von CD auf HD geht nicht

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

Post Reply
fritz.mueller
Posts: 6
Joined: Wed Jun 21, 2006 11:01 am

Installation von CD auf HD geht nicht

Post by fritz.mueller »

Hallo,
ich habe versucht, React-OS 0.3 SR I auf eine 2 GB-Platte zu installieren. Die Installation lief ohne Probleme durch, auch die Formatierung läuft einwandfrei. Aber: Das Teil startet nicht von der Festplatte. Es kommt nur ein kleiner weisser Strich, das wars.
Ich habe mittlerweile einiges ausprobiert:
a) 420 MB-Partition auf der HD erstellt (FAT16)
b) Startdiskette erstellt,
c) Grafik auf VGA umgestellt
d) mit fdisk nachgeschaut, ob die Partition aktiv ist (ist sie)
e) unter DOS getestet, ob man auf C: zugreifen kann, funktioniert.

nichts hilft! Die Partition scheint okay zu sein, meiner Meinung nach findet das OS schlicht und ergreifend den Kernel nicht!

Es ist mir klar, dass es sich um eine Alpha-Version handelt, aber da fehlt es noch weit!

User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4392
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Post by EmuandCo »

Jetzt brauchen wir nurnoch, die Specs deines PC, um dir uU helfen zu können :wink:

frik85
Developer
Posts: 829
Joined: Fri Nov 26, 2004 7:48 pm
Location: Austria, Europe
Contact:

Post by frik85 »

Wie sieht der weiße Strich aus? Blauer Hintergund?

LiveCD version von ReactOS schon probiert? Die LiveCD erlaubt das booten von ReactOS direkt von CD ohne Installation.

CPU, Ram, Grafikkarte, IDE/SATA/SCSI, etc. Angaben wären nützlich.

fritz.mueller
Posts: 6
Joined: Wed Jun 21, 2006 11:01 am

Installation von HD geht nicht

Post by fritz.mueller »

Also, das ist ein 08/15-PC AMD 1400 MHz mit MSI KT6 Delta Mainboard.
Aber daran liegt es nicht. Es ist ein Bootsektorproblem.
Ich habe inzwischen folgendes probiert:
a) mit einer Win98 Startdiskette die 2 GB HD formatiert, mit fdisk überprüft, dass sie "aktiv" ist.
b) versucht, Win98 (DOS) zu booten - es erschien der gleiche Fehler - schwarzer Bildschirm, links oben ein blinkendes "-" (Minus oder Unterstrich).
c) danach habe ich fdisk /mbr ausgeführt - Win98-DOS bootete plötzlich.
d) danach reactos installiert - jetzt funzt es.

D.h. meiner Meinung nach hat der Bootloader irgendwelche Probleme beim Installieren.

frik85
Developer
Posts: 829
Joined: Fri Nov 26, 2004 7:48 pm
Location: Austria, Europe
Contact:

Re: Installation von HD geht nicht

Post by frik85 »

fritz.mueller wrote:D.h. meiner Meinung nach hat der Bootloader irgendwelche Probleme beim Installieren.
Könnte sein das beim Einrichten des FreeLoader ein Fehler passierte bzw. der MBR schon vorher beschädigt war. Oder ein ähnliches Problem.

Jedenfalls gut das du das Problem mit fdisk beheben konntest und nun ReactOS kannst.

fritz.mueller
Posts: 6
Joined: Wed Jun 21, 2006 11:01 am

Da gibt es noch viel zu tun

Post by fritz.mueller »

Naja, so wie es aussieht, ist das Ganze wirklich noch in der Alphaphase.
Ich wollte eine CD mit den Gerätetreibern einlegen, habe von CD aus setup aufgerufen - ein schwarzer Bildschirm.
Danach habe ich die Adaptec AHA2940-SCSI-Controller-Karte (ohne Geräte) und eine Firewire-Karte eingesteckt, es wurde beim Hochfahren richtig erkannt, welche Geräte neu vorhanden sind. Abbrechen führte dann zu einem Bluescreen.
Nach einem erneuten Neustart erscheint die Fehlermeldung: Couldn`t open Codepage registry key - Press any key. Wenn ich die anikitaste drücke, erscheint die Meldung einfach wieder und wieder und wieder.

Bin ja gespannt, was aus diesem Projekt wird. Hoffentlich werfen euch die Leute aus Redmond keine Knüppel zwischen die Beine.

frik85
Developer
Posts: 829
Joined: Fri Nov 26, 2004 7:48 pm
Location: Austria, Europe
Contact:

Re: Da gibt es noch viel zu tun

Post by frik85 »

fritz.mueller wrote:Nach einem erneuten Neustart erscheint die Fehlermeldung: Couldn`t open Codepage registry key - Press any key. Wenn ich die anikitaste drücke, erscheint die Meldung einfach wieder und wieder und wieder.
Scheint so also wurde eines der Registry files beschädigt/korrupt. Das es derzeit noch kein Auto-Backup gibt muss man ReactOS neu installieren um dieses problem zu beheben.

übrigens:
Bitte beachten Sie, dass sich ReactOS 0.3.0 RC1 noch in der alpha Phase befindet und es derzeit nicht empfehlenswert ist, es für die tägliche Arbeit zu verwenden.

fritz.mueller
Posts: 6
Joined: Wed Jun 21, 2006 11:01 am

Noch ein Nachtrag

Post by fritz.mueller »

noch ein Nachtrag, dann ist reactos für mich vorerst mindestens bis zur Version 0.6 erledigt:
Nach der Neuinstallation hängt sich das Ganze wegen der SCSI-Karte bzw. der Firewirekarte auf, es erscheint ein Bluescreen.
Nach einem Neustart kommt wieder die Fehlermeldung: Couldn`t open Code Page Registry key.

Trotzdem wünsche ich Euch viel Erfolg bei dieser Arbeit. Wie gesagt, ich hoffe, dass Euch die Leute aus Redmond keine Probleme machen.
Wenn ihr dringend einen Alpha/Betatester brauchen solltet, für sowas bin ich fast immer zu haben. Im Testen und Finden von ganz tollen Fehlern habe ich Erfahrung. Schreibt einfach.
fritz.mueller_ad_mail.com

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests