Verb.zentrale: Windows 10 macht PC zu 'privater Abhöranlage'

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

florian
Posts: 453
Joined: Tue Nov 01, 2005 2:19 am
Location: Germany

Re: Verb.zentrale: Windows 10 macht PC zu 'privater Abhöranl

Post by florian » Thu Nov 12, 2015 9:56 pm

Keine große Widerrede.

Die Summe der über alle Dienstleistungen mindestens zusammenführbaren Daten sollte meines Erachtens allerdings dennoch bedrücken. Begnügt sich Microsoft mit den Daten zugunsten des Service oder vergnügt es sich mit ihnen zugunsten des Werbegeschäfts... Wie verdient Google sein Geld? Mit Daten, die wie Öl durch Pipelines fließen. Dafür erhalten wir von Google unbestreitbar "kostenlose" Dienstleistungen. Microsoft möchte am Kuchen teilhaben und dürfte von Googles Erfolg dazu gelernt haben.

Da ich einen solchen Schritt sehr gut nachvollziehen kann, schließe ich mich dem skeptischen Urteil der Datenschützer an.

Am Ende muss ich mich entscheiden, wozu ich bereit bin und was ich will. ReactOS 8.0 mit der Sicherheit eines OpenBSD und und und zum Beispiel :)

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests