Google belohnt OpenSource-Projekte, die Fuzzing erlauben

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: frik85, EmuandCo, Dr. Fred

Post Reply
florian
Posts: 462
Joined: Tue Nov 01, 2005 2:19 am
Location: Germany

Google belohnt OpenSource-Projekte, die Fuzzing erlauben

Post by florian »

Wie Heise unter Google belohnt OpenSource-Projekte, die Fuzzing erlauben berichtet, "zahlt Google Open-Source-Projekten, die für den Bot [OSS-Fuzz-Roboter] eine Schnittstelle schaffen sogar mindestens 1000 Dollar". Und weiter heißt es: "Für eine bessere Integration, beispielsweise Fuzz-Targets im Upstream-Repository oder eine Code-Coverage von mehr als 80 Prozent kann es jeweils bis zu 5000 Dollar zusätzlich geben".

Ist das für ReactOS interessant?

sv00010
Posts: 36
Joined: Sun Jan 29, 2012 9:50 pm

Re: Google belohnt OpenSource-Projekte, die Fuzzing erlauben

Post by sv00010 »

florian wrote: Ist das für ReactOS interessant?
Ich denke mal eher nicht, da Programmierer usw. sowieso schon zu wenige vorhanden sind.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests