Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

User avatar
ingjki
Posts: 257
Joined: Sat Feb 23, 2013 1:37 am
Location: Germany / Erfurt

Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by ingjki »

Gerade im Netz gefunden : Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code
vieleicht interessiert's die Dev's.
Gruß ingjki
Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. Der einzige Weg, der zum Wissen führt, ist Tätigkeit. - Albert Einstein -

xpert
Test Team
Posts: 207
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by xpert »

Mal die Lizenz dazu angesehen?

Übrigens: xBSD existiert.

User avatar
ingjki
Posts: 257
Joined: Sat Feb 23, 2013 1:37 am
Location: Germany / Erfurt

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by ingjki »

Wo ist das Problem ??
Für Programmierer ist Opensource -Quellcode immer interessant ,
man kann davon vieleicht lernen wie's geht oder wie's nicht geht :idea: :?:
und für private - Endanwender ist das ganze kostenlos, mit der Sicherheit (durch den Quellcode)
überprüfen zu könnnen(selbst oder unter mithilfe von Freunden),
das in dem Teil keine griechischen Geschenke sind. :o

Gruß ingjki

ps: und über 1000 Zugriffe auf'ne Info-notiz zeugen glaube ich schon von Interesse
Last edited by ingjki on Tue Feb 21, 2017 8:57 pm, edited 2 times in total.
Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. Der einzige Weg, der zum Wissen führt, ist Tätigkeit. - Albert Einstein -

xpert
Test Team
Posts: 207
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by xpert »

ingjki wrote:Wo ist das Problemm ??
Für Programmierer ist Opensource -Quellcode immer interessant ,
man kann davon vieleicht lernen wie's geht oder wie's nicht geht :idea: :?:
und für private - Endanwender ist das ganze kostenlos, mit der Sicherheit (durch den Quellcode)
überprüfen zu könnnen(selbst oder unter mithilfe von Freunden),
das in dem Teil keine griechischen Geschenke sind. :o

Gruß ingjki
Das Problem ist, dass du keine Ahnung vom Thema hast.

Blackcrack
Posts: 1808
Joined: Tue Dec 20, 2005 12:55 pm
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by Blackcrack »

hoh hoh hohh... :mrgreen:
ingjki das meint der sicherlich ernst... :lol: :mrgreen: :lol:

oohh mann, typen gibts's ...... *mich weg kicher........*

xpert
Test Team
Posts: 207
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by xpert »

Hast du Ahnung? Dann erklär mal das Problem.

User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4386
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by EmuandCo »

Das Problem ist offensichtlich. Die Lizenz ist NICHT kompatibel zu irgendetwas, was wir nutzen, aber zu rein GARNICHTS. Somit ist der Code nutzlos.
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

Blackcrack
Posts: 1808
Joined: Tue Dec 20, 2005 12:55 pm
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by Blackcrack »

Hi EmuandCo,

Danke für die ordentliche Antwort ! *thumps up*

best regards
Blacky

xpert
Test Team
Posts: 207
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by xpert »

Ach EmuandCo, sag doch nicht alles vor :mrgreen:

User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4386
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by EmuandCo »

Wasn? Das ist so und gut ist ^^
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

xpert
Test Team
Posts: 207
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by xpert »

Ich bin dafür, für einige Forenteilnehmer den Rang "Basisbit" einzuführen. :lol:
#reactos-german

florian
Posts: 455
Joined: Tue Nov 01, 2005 2:19 am
Location: Germany

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by florian »

Entgegen "Did you know, the Source Code of Filseclab Personal Firewall Standard Edition is for sale, if you are interested in it, you may view here !!" (vgl. hier) wirkt deren Internetseite auf mich so "seriös", dass ich den Quellcode wohl gar nicht kaufen wollen würde...

xpert
Test Team
Posts: 207
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by xpert »

ich glaub, wir können hier zu machen....

Blackcrack
Posts: 1808
Joined: Tue Dec 20, 2005 12:55 pm
Contact:

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by Blackcrack »

ich glaub nich, iss witzig..
und auserdem hast du das nich zu bestimmen ..

:mrgreen:

User avatar
ingjki
Posts: 257
Joined: Sat Feb 23, 2013 1:37 am
Location: Germany / Erfurt

Re: Filseclab Personal Firewall 2.5 Source Code

Post by ingjki »

EmuandCo wrote:Das Problem ist offensichtlich. Die Lizenz ist NICHT kompatibel zu irgendetwas, was wir nutzen, aber zu rein GARNICHTS. Somit ist der Code nutzlos.
Aus dieser Sicht schon klar, aber ReactOS ist sicher kein Copy&Paste-Betriebssystem.
aber a) als Tutorial für Anfänger oder b) mögliche SW für priv.Anwender sehe ich da kein Problem :?:
und C) Windows ist auch nur so groß geworden weil andere Dev's dafür ordentliche SW geschrieben haben
florian wrote:Entgegen "Did you know, the Source Code of Filseclab Personal Firewall Standard Edition is for sale, if you are interested in it, you may view here !!" (vgl. hier) wirkt deren Internetseite auf mich so "seriös", dass ich den Quellcode wohl gar nicht kaufen wollen würde...
Ich würde deren Produkt nicht Kaufen/Nutzen wollen , wenn nicht der Quellcode dabei ist , sind nämlich Chinesen.

gruß Ingjki
Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. Der einzige Weg, der zum Wissen führt, ist Tätigkeit. - Albert Einstein -

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests