0.3.12 - Tests und Erfahrungen

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: frik85, EmuandCo, Dr. Fred

Post Reply
reactosfan
Posts: 291
Joined: Wed Jul 25, 2007 10:31 am

0.3.12 - Tests und Erfahrungen

Post by reactosfan »

Jippy das ist super. Nach monatelangem Nerven zerfleischenden Warten und Bangen ist sie da - die letzte 0.3.xx-Version.

Leider war ich unterwegs - und bin völlig mit dem Erscheinen überrumpelt worden - aber gestern habe ich mal kurz in der Mittagspause eine erste Testinstallation auf dem speziell für ROS präparierten PC - nicht Mac - gehabt. Die Hardware ist wie bei 0.3.9 bis 11 (hier auf den German Seiten im Header als Test von mir geöffneten Threads beschrieben, poste sie aber noch mal später und teste auch noch andere Komponente). Vielleicht am Wo-Ende, das ist aber auch schon eigentlich verplant, komme ich zu mehr.
Jau, Installation war sauber, grub2 hat sich das ins boot menue integrieren lassen und dann habe ich ff 3.6.11 installiert - rendering suber - genial. Nach einigem Surfen ist er dann doch abgekackt, sauberer bluescreen. Das hat einem dann wieder "heimische Gefühle" erzeugt, Windows lässt schön grüßen!

In den nächsten Tagen dann mehr - wie sind eure Erfahrungen ??? :?: :?: :?:
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
rowa
Posts: 44
Joined: Sat Feb 05, 2005 7:57 pm
Location: Berlin (good old Europe)
Contact:

Re: 0.3.12 - Tests und Erfahrungen

Post by rowa »

Ich habe ReactOS 0.3.12 unter QEMU/KVM, unter VirtualBox und auf einem alten Laptop getestet.

Auf Laptop wurde die Netzwerkkarte nicht erkannt - daher habe ich damit nicht weiter getestet.

Insgesamt läuft ReactOS jetzt stabiler und mit weniger Bildstörungen. Unter VirtualBox (MacOS X) ist die Stabilität besser als unter QEMU/KVM.

Nach der Installation von Software verschlechterte sich die Stabilität spürbar und das System wurde langsamer. (Möglicherweise hat sich ReactOS zu sehr an das Vorbild orientiert ;-).
Probleme bereitete Firefox 3.*.

Die Installation von bestimmter Software, die nicht im Anwendungsmanager verwaltet wird, schlug bei meinen Tests fehl. Dies betrifft Cygwin. freeSSHd konnte zwar installiert aber nicht konfiguriert werden (siehe auch http://qemu-buch.de/d/Anhang/_Nützliche_Tools).

Trotzdem finde ich, dass den Entwicklern ein grosser Sprung gelungen ist.
Robert
http://qemu-buch.de/
Book "qemu-kvm & libvirt"
User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4465
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: 0.3.12 - Tests und Erfahrungen

Post by EmuandCo »

Wer sagt dass es die letzte 0.3 Version ist?
Auch sagte ich schon oft, dass es keinen Grund zum bangen warten gibt. Nehmt einfach endlich nightlies...
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes
reactosfan
Posts: 291
Joined: Wed Jul 25, 2007 10:31 am

Re: 0.3.12 - Tests und Erfahrungen

Post by reactosfan »

Nach der String-Theorie hat es noch unendliche, sogar parallel laufende Versionen von 0.3.xx Versionen.
Wollen wir alle hoffen, dass wir in der Realität leben, die die wenigsten 0.3.xx Versionen haben. In manchen exisitiert ROS gar nicht oder wurde die Entwicklung abgebrochen - ein totaler Schock!
Aber wenn ich jetzt jedes X-beliebige Nightly Build in meinen Nightly Hardware Build stopfe, dann gibt es wohl nur noch Explosionen, die unschöner ausfallen, als die gelegentlichen Kabelbrände von den im Gehäuse verklemmten Netzteilkabel. Egal am Wo-Ende mehr Tests, garantiert! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
reactosfan
Posts: 291
Joined: Wed Jul 25, 2007 10:31 am

Re: 0.3.12 - Tests und Erfahrungen

Post by reactosfan »

Also, heute habe ich das Multimedia-Zeug getestet. Jau, die Creative Soundblaster, mit den Win-Treibern tut es (noch), der Hochfahrsound kommt an, neben der 10base Netzwerkkarte, die läuft (bis jetzt seit 0.3.2 oder 3 immer ohne extra Treiber). Mehr Probleme als 0.3.11 bereiten dann doch die Mediaplayer, VLC 1.03 sowie 1.14 oder 6 und SM 0.67. Da war doch was, auf Wave-Ausgabe umschalten, aber wo? Der VLC kackt immer bei Eigenschaften - Audio aufrufen ab :o und im SM läuft auch nur das Bild ohne Ton - wie bei der Gehörlosen :roll: - na ja, mit den Browsern habe ich auch keinen bisher, der wirklich brauchbar läuft (um z.B. hier zu posten). Vielleicht schaff ich es mit den ff 2.012 noch, wenn ich vorher nix anderes starte :?:

Egal, unter der Haube hat sich bestimmt etliches zum Positiven verändert :idea:

und irgend wann merkt das auch der GEMEINE User/Tester und Steve :P

to be continued...
Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests