Bekomm ich ReActOS nativ zum laufen?

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

Post Reply
Menhir
Posts: 3
Joined: Fri Jul 04, 2008 11:52 am

Bekomm ich ReActOS nativ zum laufen?

Post by Menhir » Fri Jul 04, 2008 12:04 pm

Hi, ich hatte mir überlegt da reactos ja sehr schlank ist, das auf meiner alten "Not-Surf" Kiste zu installieren
laufen braucht blos ein schlanker browser ala opera....

Hardware ist:

PentiumII 400Mhz @via board
256MB Ram
Netzwerkkarte steht zur auswahl Realtek 8092 PCI oder ne alte 3com ISA
Grafikkarte ist die Elsa Erazor III TNT2 AGP


gerade für netzwerk und grafikkarte frag ich mich inwieweit man das treibermässig hinbekommt....

Matthias
Posts: 496
Joined: Tue Dec 27, 2005 12:43 am

Re: Bekomm ich ReActOS nativ zum laufen?

Post by Matthias » Fri Jul 04, 2008 12:18 pm

Welchen Teil von "Bitte beachten Sie, dass sich ReactOS 0.3.5 noch in der alpha-Phase befindet und es derzeit nicht empfehlenswert ist, es für die tägliche Arbeit zu verwenden." hast Du nicht verstanden?

Menhir
Posts: 3
Joined: Fri Jul 04, 2008 11:52 am

Re: Bekomm ich ReActOS nativ zum laufen?

Post by Menhir » Fri Jul 04, 2008 12:53 pm

ich hab das schon verstanden das das alles sehr experimentell ist ;)

ich bin ja durchaus bereit zu experimentieren (hab ich mit der vmware ja auch schon) und das soll ja nicht auf mein produktivsystem...sondern auf einen bastel rechner...

daher eben die frage wie die chance so aussieht

hefner
Posts: 240
Joined: Fri Dec 16, 2005 11:49 am

Re: Bekomm ich ReActOS nativ zum laufen?

Post by hefner » Fri Jul 04, 2008 2:00 pm

Hey, also denke schon das deine Chancen gut stehen das zum Laufen zu bekommen.
Das größte Problem werden die Netzwerkkarten werden ... keine Ahnung ob die ISA 3Com erkannt wird ... PCI 3Com's funzen so weit ich mich erinnern kann (hab schon ewig net mehr auf Real-HW probiert) ;)

Die Grafikkarte sollte zumindest über VESA unterstützt werden ... ob mittlerweile die Hersteller-Treiber mittlerweile wieder gehen, weiß ich nicht ...

wie gesagt obs läuft wirst du erst nach der Installation sehen :/

z180
Posts: 197
Joined: Sat Mar 10, 2007 7:58 pm

Re: Bekomm ich ReActOS nativ zum laufen?

Post by z180 » Fri Jul 04, 2008 4:47 pm

Nimm doch die trunk build der Live-CD,die Hardware unterstützung ist noch nicht so gut wie bei knoppix,
aber du kannst ja hier posten ob ReactOS mit der ISA 3COM läuft wenn du einen Windows Treiber installierst.

Menhir
Posts: 3
Joined: Fri Jul 04, 2008 11:52 am

Re: Bekomm ich ReActOS nativ zum laufen?

Post by Menhir » Fri Jul 04, 2008 5:58 pm

also ich hatte mal versucht die 0.3.5 auf der 800mb testplatte zu installieren....der fand sie auch und fragte mich zwecks formatierung usw....und dann hing er bei "Setup prepares your computer for copying the reactos files." "building the file copy list..."

Radhad
Posts: 605
Joined: Wed Apr 12, 2006 5:09 pm
Contact:

Re: Bekomm ich ReActOS nativ zum laufen?

Post by Radhad » Sat Jul 05, 2008 4:43 pm

Hmm... hast du de vor-formatiert mit FAT16 / FAT32 ?

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests