ReactOS Computer Case

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

Blackcrack
Posts: 1808
Joined: Tue Dec 20, 2005 12:55 pm
Contact:

Re: ReactOS Computer Case

Post by Blackcrack »

Christoph_vW wrote:d.h. der Chipsatz muss dieses feature unterstützten.
Geht z.B. ab dem Intel 965er
humm.. könnte man da nich ne dll bauen die dann stehtig verfeinert wird ?
die dann mittels Regeinträge (HKLM) über ne cpl dann zu steuern währe ?
ähnlich wie Tune Up97 wo dann auch die cache und Virtuellerspeicher und alles
was damit zusammen hängt mit dieser CPL zu steuern währe, ist zwar ein bisschen
anders als bei orginal Win, aber würde dann vielleicht ermöglichen, daß man dann
auf dem jeweiligen Computer dann alles von wegen Speicher systemmatisch
speziell einstellen könnte, wie man eben den Computer und die Speichernutzung,
z.B. bei kleinen Computer am besten nutzen würde, oder Große wo man dann sagen
kann in wie fern oder wie, der Speicher am besten verteilt wird und zu benutzen ist oder so..
entweder für Serverdinste oder Workstation und das dann explizit und direckt..
So kann der User, der sich n bisschen besser auskennt, seine Kiste speziell tweaken..
So währe dann der Speicher und Ramverwaltung und alles was mit caching zusammenhängt
in einer CPL zusammen gefasst und nicht wie bei MS, wo alles soweit versteckt ist und der
User muß suchen, sondern das der Anwender logisch suchen kann..
Ram bei Speicher sowie Caching , precaching und so..
Genauso die Verzeichnisse und parameter wie Path und so weiter, Horstfile und so bei
Netzwerkeinstellung bei den Netzwerkkarten einen Button hinzufügen, bei der die
Hostfile tabbellarisch eingetragen werden kann wie bei Hosts im Linux..
nur eben tabellarisch/Gui , währe sicherlich nicht schlecht und würde dem User
ermöglichen ohne langes fileeditieren schnell mal die hosts ein zu tragen oder gar
ein host-file zu importieren oder, wenn man den Computer per dyndns und namen
einrichten lässt, könnte ja dann ein hostsfile automatisch "her copiert"
werden wie bei ner automatischen netzwerktreiberinstallation :\ ;)
Aber wir waren bei Ram...

könnte nich jemand das Zeuch über ram, in einen extra Tread schieben bitte..
daß man da weiter tippern kann... ohne so arg OT zu sein *s*

liebe Grüße
Blacky

pat88
Posts: 27
Joined: Tue Apr 29, 2008 12:29 pm
Contact:

Re: ReactOS Computer Case

Post by pat88 »

Hier gehts weiter mit Speicher und Speichernutzung http://www.reactos.org/forum/viewtopic.php?f=6&t=6033

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest