ReactOS auf Real Hardware neben anderen OSes

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

ReactOS auf Real Hardware neben anderen OSes

Post by Ground0 » Tue Apr 05, 2005 7:19 pm

Hallo

Ja hab ReactOS Tatsächlich zum laufen gebracht sogar mit 1024*768 aufläsung, nun aber habe ich das Problem das ich nicht weis wie ich jetzt ReactOS updaten kann ohne das meine Ganze Installation flöten geht...

Habe als allererstes ReactOS gesaugt und dan mithilfe dessen meinen PC Formatiert (Hat hervoragend Funktioniert) und Anschliessend ReactOS auf eine 5GB gross Partition Installiert.
Anschliessend die WXP Prof CD reingetan und auch Installiert auf eine weitere 40 GB Partition funktionierte alles Prima ;-)
Und zum Schluss noch Suse Linux 9.2 Prof 8)

Funktioniert jetzt alles Problemlos ... nur wie zum t***l kann ich jetzt eine neuere Version von ReactOS Installieren da ich ja nicht ewig die Version vom 16 Feb Drauf haben will.

Gruss Ground0

PS: Das System:
Amd Athlon 64 3Ghz+ Winchester Socket 939
K8 kombo Z mit 1GB Ram
80 + 120GB HDD
Liteon DVD Leser + Samsung DVD Brenner
ATI Radeon 9500
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

Gasmann
Posts: 283
Joined: Fri Nov 26, 2004 6:53 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Gasmann » Tue Apr 05, 2005 7:43 pm

Am besten und gefahrlosesten geht es mit "make install", allerdings musst du dafür den Source kompilieren. Dies kopiert alle Binaries von ReactOS in C:\ReactOS ohne etwas an der Festplattenkonfig. zu ändern.

Du kannst dir auch hier die Dateien runterladen (aber das wird etwas umständlich weil du alle einzeln nehmen musst :shock: )

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

Post by Ground0 » Tue Apr 05, 2005 8:14 pm

Danke für die Schnelle antwort :-)

Also nur das ich das Richtig verstehe ich muss den Source mit einem CVS Tools herunterladen und anschliessend mit dem Befehl "make install" unter Reactos im Kommando Fenster Kompillieren?

Oder das ganze von der Website File für File ziehen?
(Hmm kann ich da nicht ev. die Live CD version nehmen und die Dateien dort heraus ziehen?)

Gruss Ground0
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

Pentiumforever
Posts: 198
Joined: Sun Jan 16, 2005 5:47 pm
Location: Duesseldorf, Germany
Contact:

Post by Pentiumforever » Tue Apr 05, 2005 8:36 pm

Wenn du es selber kmpelierst mussdu MiNGW entweder unter XP oder ROS installieren!

Allerdings ist mir kein SVN (!) tool bekannt das unter ROS läuft!

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

Post by Ground0 » Tue Apr 05, 2005 8:47 pm

Hallo

Grins ehm gibt da sone Wiki Seite http://reactos.com/wiki/index.php/Build_Environment
Da hat es soviel ich jetzt gesehen habe eine Umgebung mit allem drum und dran für ROS...

aber das mit dem CVS check ich immer noch nicht so ganz
:(

Gruss Ground0
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

frik85
Developer
Posts: 829
Joined: Fri Nov 26, 2004 7:48 pm
Location: Austria, Europe
Contact:

Post by frik85 » Tue Apr 05, 2005 9:07 pm

Ground0 wrote:aber das mit dem CVS check ich immer noch nicht so ganz
:(
Der CVS wurde anfang des Jahres eingestellt (auf read only gesetzt). Jetzt wird ein SVN server verwendet.

:arrow: http://reactos.com/wiki/index.php/Subversion

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

Post by Ground0 » Tue Apr 05, 2005 9:51 pm

Aber das mit dem SVN (RapiSVN) Check ich gar nicht mehr

Mit dem CVS hab ich den Source noch Herunter gekriegt aber RapidSVN geht gar nichts....

Gibts da ein Deutsches Tut ?

Gruss Ground0
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

mjs
Posts: 47
Joined: Sat Feb 19, 2005 9:03 pm

Post by mjs » Wed Apr 06, 2005 4:08 am

Voraussetzungen:

1. svn client von subversion.tigris.org herunterladen

SVN 1.1.4

2. ZIP-Datei auf ReactOS-Laufwerk entpacken

z.B. nach C:\Program Files
Für das Entpacken kann z.B. das Tool unzip.exe verwendet werden. Windows XP kann auch direkt mit ZIP-Archiven arbeiten. Beliebte Tools sind aber auch 7zip und der Total Commander.
svn.exe sollte jetzt in C:\Program Files\svn-win32-1.1.4\bin zu finden sein!

3. Lokales Entwicklungs-Verzeichnis anlegen (optional)

md c:\Develop




Quelltext-Archiv laden:

1. PATH-Variable richtig setzen.

set PATH=C:\Program Files\svn-win32-1.1.2\bin;%PATH%

2. In Entwicklungs-Verzeichnis wechseln (s. Installation, Schritt 3)

z.B.:
c:
cd \Develop

3. Quelltexte aus dem SVN-Archiv laden

svn co svn://svn.reactos.com/trunk/reactos reactos


Fertig! Nun sind die ReactOS-Quelltexte in c:\Develop\reactos

Gruß,
Mark

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

Post by Ground0 » Wed Apr 06, 2005 8:33 am

Hallo

Danke für die Propten Antworten werde es heute nachmitag mal Ausprobieren :-D

Gruss Ground0
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

Pentiumforever
Posts: 198
Joined: Sun Jan 16, 2005 5:47 pm
Location: Duesseldorf, Germany
Contact:

Post by Pentiumforever » Wed Apr 06, 2005 8:02 pm

Ground0 wrote:
Grins ehm gibt da sone Wiki Seite http://reactos.com/wiki/index.php/Build_Environment
Da hat es soviel ich jetzt gesehen habe eine Umgebung mit allem drum und dran für ROS...
Das ist MinGW :wink:

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

Post by Ground0 » Wed Apr 06, 2005 8:38 pm

Hallo

Jop is so hab ich nachher auch gemerkt :-)

Grins Sorry wens etwas überheblich geklungen hat...........

Also habs jetzt fertig Gekriegt werde jetzt mal ReactOS booten hoffentlich hab ich alles richtig gemacht :?

Gruss Ground0
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

Post by Ground0 » Wed Apr 06, 2005 9:09 pm

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Ich hab gerade was falsch gemacht... jetzt will Ros nicht mehr Starten bleibt einfach beim Startbild hängen ...

Also hab den Source Heruntergeladen wie beschrieben

dann make ausgeführt
anschliessend make install

Beide mahle ohne grobe Fehler nur beim make hat es ein paar Warnings drinnen...

Weis jemand Rat was ich noch machen muss?

Gruss Ground0
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

Gasmann
Posts: 283
Joined: Fri Nov 26, 2004 6:53 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Gasmann » Wed Apr 06, 2005 9:31 pm

Ground0 wrote:Ich hab gerade was falsch gemacht... jetzt will Ros nicht mehr Starten bleibt einfach beim Startbild hängen ...

Also hab den Source Heruntergeladen wie beschrieben

dann make ausgeführt
anschliessend make install

Beide mahle ohne grobe Fehler nur beim make hat es ein paar Warnings drinnen...

Weis jemand Rat was ich noch machen muss?

Gruss Ground0
Ich denke, FreeLdr ist zu alt um die neue Version zu booten. Ich habe leider vergessen zu erwähnen, das du den FreeLoader (ReactOS's Bootloader) ebenfalls neu installieren musst, wenn du eine neue Version durch make install machst.
Kopiere dazu aus dem Sourceverz. von ReactOS boot\freeldr\freeldr\freeldr.sys auf C: (über die alte freeldr.sys drüber)

Das ein paar Warnungen kommen ist normal schon weil unterschiedliche Compiler unterschiedliche Warnungen ausgeben.

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

Post by Ground0 » Wed Apr 06, 2005 9:41 pm

Hmm

Ok werds ma Probieren...

Obwohl macht das Wircklich der Freeldr? Das Bild laden macht das nicht bereits der Kernal?

Gruss Ground0
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

Ground0
Posts: 54
Joined: Tue Apr 05, 2005 7:09 pm
Location: Switzerland
Contact:

Post by Ground0 » Thu Apr 07, 2005 1:46 pm

Hallo

Also habs Probiert wars nicht.... :)

Hab dafür Herausgefunden als ich im Debuging Mod gestartet hab was es ist :evil:

Der Seriell Port... Vieleicht hilft es euch wen ich die Paar Zeilen Poste die mit dem Seriell ding zu tun haben...
Loading Serial....
DriveBase for \SystemRoot\system32\drivers\serial.sys:9d574000
(io/pnpreport.c:84) IoReportResourceForDetection unimplemented
(io/pnpreport.c:84) IoReportResourceForDetection unimplemented
(io/pnpreport.c:84) IoReportResourceForDetection unimplemented
(io/pnpreport.c:84) IoReportResourceForDetection unimplemented
(io/device.c:171) IoAttachDeviceToDeviceStackSafe() badly implemented!
IoAttachDeviceToDeviceStackSafe() badly implemented!
kann sein das es nicht 100 so ausgesehen hat habs abgeschrieben....

Was mich irritiert, kenn mich in C oder C++ was auch immer noch nicht so aus, aber wen ich das so ankuke solte er die Routine ja nur einmal durchgehen, wenn ich nur einen Seriel Port habe an der Adresse 3f8

Gruss Ground0
(Da ich erst ein Blutiger anfänger in C bin lass ich das mit dem im Code Rumpfuschen....)
[/quote]
ReactOS SVN ... Firefox... OpenOffice...

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 2 guests