Page 3 of 6

Posted: Sat Jan 20, 2007 9:09 am
by PeterK
atarixle wrote:Die Debug-Version funktioniert einwandfrei (ich bin grad in ReactOS) in Parallels - auch auf'm Mac!

Ist schon komisch. Das Setup hatte in der REL-Version auf'm Mac überhauptnicht funktioniert. Einmal unter Windows installiert, ließ es sich trotzdem nicht starten.
Nun die DBG-Version - alles funzt.
schuetze wrote:Ich versteh das auch nicht.
Nicht eine *-rel Version, die ich probierte,hat funktioniert. :!:
(Hab einfach mal welche aus der kompletten Liste ausgewählt).
Alleine der Speicherplatz, der so mehr oder weniger "sinnlos"
verbraucht wird - muss das denn sein ?
GreatLord wrote in
http://www.reactos.org/forum/viewtopic. ... 6007#26007
about differences between DBG and REL:

"some code path are diffent in few function between dbg and release."

Posted: Sun Jan 21, 2007 6:10 am
by Speedator
Sehen wir's positiv: Durch die Verschiebung kommen dann vielleicht noch andere Sachen von Nebenschauplätzen hinein, die es sonst nicht geschafft hätten ;)

Posted: Tue Feb 06, 2007 9:20 pm
by ROSFan
Dieser "Spannungsaufbau auf 0.3.1" ist meiner Meinung nach zu lang geworden. Wenigstens sollte jemand dieses "wird in ein paar Tagen verfügbar sein" rauslöschen. Wenn sich ein Anfänger auf die Seite begibt und seit 2 Monaten diese Meldung sieht, dann weiß ich nicht ob er uns noch ernst nimmt...

edit: ist nicht irgendwie bös gemeint

Posted: Thu Feb 08, 2007 2:33 pm
by schuetze
ROSFan wrote:Dieser "Spannungsaufbau auf 0.3.1" ist meiner Meinung nach zu lang geworden. Wenigstens sollte jemand dieses "wird in ein paar Tagen verfügbar sein" rauslöschen. Wenn sich ein Anfänger auf die Seite begibt und seit 2 Monaten diese Meldung sieht, dann weiß ich nicht ob er uns noch ernst nimmt...

edit: ist nicht irgendwie bös gemeint
Von einem "Spannungsaufbau" kann - zumindest bei mir - fast 2 Monate
nach der versprochenen Ankündigung nicht mehr die Rede sein.
Wenn man so gut wie nichts über den momentanen Status erfährt,
erzeugt das wohl eher Frust.
Und das der Satz "...wird in ein paar Tagen verfügbar sein" bleibt warscheinlich für alle Ewigkeit da stehen.
Solche "Fehler" scheinen die Verantwortlichen offenbar nicht weiter zu stören.

Posted: Thu Feb 08, 2007 3:04 pm
by Radhad
Im IRC-Chat steht drin, dass 0.3.1 branch getestet werden soll (Aussage kam von GreatLord). Vielleicht kann ich die ja auch mal testen ;)

Posted: Fri Feb 09, 2007 2:06 pm
by Trivalik
Ich weis ja nicht ob ihr die SVN mal testet, aber ich merke das da was vorran geht, vor kurzen konnte man ReactOs starten. Nun zwar nicht mehr, aber das ist nunmal so.

Der Cache Flush ist auch behoben und nun brodeln sie am Setup rum.

Also in 2 Wochen, (meine Schätzung) könnte realistisch sein.

Posted: Fri Feb 09, 2007 2:29 pm
by hefner
Bekommst raus welcher Build das war ? Würd gern mal rumprobieren :)

Danke für de Aufmunterung :)

Posted: Fri Feb 09, 2007 4:09 pm
by Trivalik
Musste mal in Bootstates im Wiki schauen http://www.reactos.org/wiki/index.php/Bootstate
Wenn du da nach Trivalik kuckst siehst du welche ich mit works getestet habe, und da wo der shutdown net ging.

Mh ich glaube 25748 oder 49 war die wo flush cache ging, bzw. es kam kurz roter hintergrund anstatt des blau und hat reboot gemacht. Was das heißt weis ich net, aber es hängt wenigstens net.

Posted: Sat Feb 10, 2007 10:39 pm
by Radhad
Ne, der Branch besteht aus mehreren Builds, und zwar immer, wenn ein gewisser Part funktioniert, fließt der aus dem Trunk mit ein. Ich will den Link für den SVN Client hier nicht öffentlich posten, da 0.3.1 noch nciht fertig ist, aber über den IRC Chat könnt ihr mal nachfragen, dann bekommt ihr auch den Link und könnt es selber kompilieren und testen! So hab ich das auch gemacht :)


Gruß Radhad

Posted: Sun Feb 11, 2007 2:52 pm
by TiKu
Hmm? Du willst erst dann verraten wo der 0.3.1-Branch zu finden ist, wenn die 0.3.1 released wurde oder wie? Das wäre reichlich sinnlos, denn wir sollen den Branch ja JETZT testen.

Also hier ist die Adresse: svn://svn.reactos.org/reactos/branches/ros-branch-0_3_1

Posted: Sun Feb 11, 2007 3:16 pm
by Mr. Anderson
Es wäre zu einfach, kurz mal durchs Subversion-Repository zu browsen, oder?

Posted: Sun Feb 11, 2007 7:27 pm
by Radhad
Ich wollt den Link nicht rausgeben, weil sonst evtl. Leute meckern, dass Ver. 0.3.1 nicht lauffähig ist, bevor die Version überhaupt released wurde...

Posted: Sun Feb 11, 2007 7:55 pm
by Mr. Anderson
Radhad wrote:Ich wollt den Link nicht rausgeben, weil sonst evtl. Leute meckern, dass Ver. 0.3.1 nicht lauffähig ist, bevor die Version überhaupt released wurde...
Ich habe die Illusion, dass die, die es schaffen, den Zweig aus dem subversion-Repository auszulesen und zu kompilieren, mit etwas mehr Hirn gesegnet sind als Du vermutest. ;)

Posted: Mon Feb 12, 2007 9:36 am
by Radhad
Ich will hier keinen schlecht darstellen oder kritisieren, bin da selber noch ganz neu drin bzgl. SVN etc. - will hier keinem was Böses!

Aber wer News möchte, hier der neue Newsletter:
http://www.reactos.org/en/newsletter_17.html

Posted: Mon Feb 19, 2007 10:59 am
by hefner
Wers noch nicht mit bekommen hat, es hat sich auf der Frontseite eine kleine aber wichtige Änderung ergeben :
Die nächste Veröffentlichung wird Version 0.3.1 sein. ReactOS 0.3.1 wird in einer Woche veröffentlicht. Eine Beschreibung mit allen Neuerungen wird momentan vorbereitet und wird zusammen mit der Veröffentlichung verfügbar sein.
Ich denk ma wir können uns freuen....