Unterstützt ROS DirectX?

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

Paco
Posts: 10
Joined: Sun Apr 08, 2007 11:37 pm

Post by Paco »

Es wird direktX 10 auch für XP geben und wenn es ein Hack wird, der lauffähig gemacht wird, dafür gibt es zu viele leute die Windoof benutzen, spielen wollen, jedoch keine Lust auf Vista haben und dafür auch ne menge Ahnung von der Materie.
Ich würde mir da keine sorgen machen und spätestens, wenn die Spielefirmen mitbekommen, dass der absatz sinkt, weil es User gibt, die nicht zu Vista wechseln wollen, hat sich das erledigt.

Man sollte die Spielefreaks mit Programmierahnung nicht unterschätzen, ich kenne genug von denen und DirektX 10 ist ein Thema nur kein grosses....


Also ich bin der Meinung das es auch zu XP eine lauffähige Version geben wird, offiziell oder nicht, dass interessiert sowieso keinen....



MfG
DasIch

danpro
Posts: 53
Joined: Wed Nov 22, 2006 10:20 pm

Post by danpro »

Ich konnte mit Wine DirectX ohne Probleme installieren. Warum sollte das dann nicht unter ReactOS möglich sein?

Radhad
Posts: 605
Joined: Wed Apr 12, 2006 5:09 pm
Contact:

Post by Radhad »

Theoretisch dürfte das gehen, aber Lizenz-Rechtlich ist das nicht erlaubt

ROSFan
Posts: 268
Joined: Thu Apr 06, 2006 2:09 pm
Location: Germany

Post by ROSFan »

Jetzt verklagt dich Microsoft auf 10 Milionen Dollar oder kauft dich als Sklave auf :lol:

Radhad
Posts: 605
Joined: Wed Apr 12, 2006 5:09 pm
Contact:

Post by Radhad »

Soso.. Bill Gates versucht wohl Hugh Hefner nachzuahmen, aber mit Kerlen oder wie jetzt? :D

ROSFan
Posts: 268
Joined: Thu Apr 06, 2006 2:09 pm
Location: Germany

Post by ROSFan »

Schon möglich :wink:

Guennie1568
Posts: 427
Joined: Wed Jan 04, 2006 7:46 pm
Location: Germany, Bavarya, Neumarkt
Contact:

Post by Guennie1568 »

Ich hatte das auch mal versucht.Du kannst zwar Di8rectX installieren, es aber nicht nutzen. Also nützt eine Installation auch nix
Guennie1568
ROS-Fan und X2Pandora Audioeditor

danpro
Posts: 53
Joined: Wed Nov 22, 2006 10:20 pm

Post by danpro »

Das habe ich auch schon gehört. Dann muss es an einer anderen Veränderung liegen, dass mein Spiel, welches DirektX benutzt, plötzlich viel besser funktioniert.

Zum Lizenzvertrag: Liest euch mal Wikipedia: Endbenutzer-Lizenzvertrag durch. Dieser „Vertrag“ ist nicht gültig.

NexXxus_1337
Posts: 5
Joined: Mon Apr 16, 2007 6:43 pm

Post by NexXxus_1337 »

Radhad wrote:Theoretisch dürfte das gehen, aber Lizenz-Rechtlich ist das nicht erlaubt
hallo bin neu hier,
also wenn es nicht Erlaubt ist dann wäre WineX oder Cedega ja auch Illegal.
So wie ich das jetz so verstehe..

Guennie1568
Posts: 427
Joined: Wed Jan 04, 2006 7:46 pm
Location: Germany, Bavarya, Neumarkt
Contact:

Post by Guennie1568 »

Ich schätze mal, das ROS später mit normalem OpenGL auskommen werden muss.
Es sei denn, dass das ROS-Team eine eigene Variante von DirectX entwickelt, welche allerdings nicht DirectX heißen darf, denn das ist ein geschütztes Markenzeichen
Guennie1568
ROS-Fan und X2Pandora Audioeditor

phoenix
Posts: 84
Joined: Mon Jul 24, 2006 12:37 am

Post by phoenix »

Es sei denn, dass das ROS-Team eine eigene Variante von DirectX entwickelt, welche allerdings nicht DirectX heißen darf, denn das ist ein geschütztes Markenzeichen
Macht Greatlord doch (ReactX).
also wenn es nicht Erlaubt ist dann wäre WineX oder Cedega ja auch Illegal.
Beide benutzen ihre Klone von DirectX, die auf OpenGL basieren, diese lassen sich aber nicht auf Windows/ReactOS installieren, eine Portierung von Wines DirectX ist jedoch afaik geplant.
my blog: phoenix.de.am

Paco
Posts: 10
Joined: Sun Apr 08, 2007 11:37 pm

Post by Paco »

Hiho,

hier mal ein Link, welcher sich auch gut anhört und evtl. auch, wenn die Portierung gelingt auch für die ReactX erstellung hilfreich werden kann, abba mal abwarten was die Zeit bringt.


http://www.heise.de/newsticker/meldung/88756/from/rss09


MfG
DasIch
Wie war noch das Lied? Ich erinnere mich nicht mehr.

Dominik2
Posts: 141
Joined: Sat Dec 03, 2005 7:45 pm

Post by Dominik2 »

Paco wrote:Hiho,

hier mal ein Link, welcher sich auch gut anhört und evtl. auch, wenn die Portierung gelingt auch für die ReactX erstellung hilfreich werden kann, abba mal abwarten was die Zeit bringt.


http://www.heise.de/newsticker/meldung/88756/from/rss09


MfG
DasIch
http://www.heise.de/newsticker/foren/go ... _id=115953

Radhad
Posts: 605
Joined: Wed Apr 12, 2006 5:09 pm
Contact:

Post by Radhad »

Das hab ich mir schon fast gedacht...

Zum Thema DirectX in Eigenentwicklung: DDraw ist wohl schon gut vorangeschritten. Ich hoffe das bald auch die GUI darauf dann umgestellt wird ;)

kevintrooper
Posts: 549
Joined: Thu May 03, 2007 6:44 am
Location: behind you.
Contact:

Post by kevintrooper »

REACT X kommt bald!

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest