ReactOS - Jetzt starte ich mein Projekt

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

Post Reply
Vagabund
Posts: 5
Joined: Sun Jul 16, 2006 2:38 pm

ReactOS - Jetzt starte ich mein Projekt

Post by Vagabund » Sun Nov 05, 2006 7:47 pm

Also, nun hab ich endlich meine 16.000er leitung und wollte den Homeserver aufsetzen. Dafür wollte ich ReactOS nehm, da Linux mir ne Spur zu kompliziert ist o.o''

Nun wollt ich mal fragen, ob jmd. schon Erfahrung mit TeamSpeak Server und XAMPP (bzw. Webserver mit PHP und MySQL) haben.
Wär nicht schlecht. Das das OS auf der kiste läuft weiß ich bereits, hardware ist schon ausgesucht. Also, kann mir jmd. das sagen oder muss ichd as noch alles selber ehrausfinden?

phoenix
Posts: 84
Joined: Mon Jul 24, 2006 12:37 am

Post by phoenix » Sun Nov 05, 2006 8:22 pm

Ich habe das unter ReactOS 0.3mal kurz ausprobiert:
Der Teamspeak-Server funktioniert bei mir nicht.
Xampp hab ich auch nocht starten können.
Also wird da wohl nix draus... (Übrigends ist Linux, wenn mans sich mal genauer anschaut, nicht mehr halb so kompliziert!)

Allerdings implementiere ich gerade einen HTTP-Server, der bereits unter ReactOS läuft, er kommt aber bis jetzt nur mit simplen statische Webseiten klar, ob ich PHP/MySQL eingebunden bekomme, weiß ich nicht. :?
my blog: phoenix.de.am

Vagabund
Posts: 5
Joined: Sun Jul 16, 2006 2:38 pm

Post by Vagabund » Sun Nov 05, 2006 8:28 pm

Na dann werd ich erstmal Linux aufziehe und die 2. Platte für ROS parat halten :wink:

wär schön, wenn du dich emdlest, wenn du was erreicht hast! Hab nicht wirklich viel Plan von Implementieren usw. :oops:

Jones111
Posts: 13
Joined: Sat May 20, 2006 12:36 pm

Post by Jones111 » Wed Dec 06, 2006 6:24 pm

Diese Programme tuen; manchmal in älteren Versionen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich diese schon auf irgendwelchen kompatibilitätslisten gesehen habe...
Ein Test lohnt sich auf jeden Fall (die Installation dauert nur 2-3 Min + 3.1 ist auch bald draußen).

ThePhysicist
Developer
Posts: 508
Joined: Mon Apr 25, 2005 12:46 pm

Post by ThePhysicist » Thu Dec 07, 2006 1:07 am

Wenn Du nen wirklich stabilen webserver haben willst, bist Du im Moment wohl mit Linux deutlich besser beraten. Aber die 0.3.1 dürfte noch deutlich besser/kompatibler/stabiler sein als die 0.3.0 (evl wird die 0.3.1 sogar neu gebrancht, wenn ich das richig verstanden habe, bin nicht ganz sicher) also entweder werden wir sehr bald ne 0.3.1 sehen und wohl schon wenig später ne 0.3.2, da es sich schon so lange hingezogen hat oder etwas später eine extrem verbesserte 0.3.1. Ist auf jedenfall nen Versuch wert, wenn du 2 Platten hast, perfekt. Wäre echt interessant, nen einigermaßen stabilen webserver unter ROS laufen zu sehen.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest