Überwachung ?

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: frik85, EmuandCo, Dr. Fred

-freelancer-
Posts: 10
Joined: Sun Jul 10, 2016 11:15 am

Überwachung ?

Post by -freelancer- »

Hallo,

habe eine Frage zu Hintertüren in Betriebssystemen.

".......Totalüberwachung eines jeden Bürgers durch Staatstrojaner, die auf allen seinen digitalen Geräten (PC, Laptop, PalmTops, Handy oder smart-TVs) an den absichtlich offengehaltenen Sicherheitslücken von Windows, Linux oder Android vorbei aufgespielt werden"

https://michael-mannheimer.net/2020/05/ ... st-sie-da/

Hat ReactOS auch solche absichtlich offengehaltenen Sicherheitslücken ?

User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4432
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Überwachung ?

Post by EmuandCo »

Das lässt sich einfach beantworten. NÖ ^^ Linux und Android übrigens auch nicht. Bei den anderen ist es immer schwer was anderes zu behaupten, da bei Closed Source keiner es prüfen kann. Open Source ist hier etwas anders gestrickt. Da werden unbekannte Lücken aber gerne mal missbraucht für jeden Scheiss...
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

User avatar
gonzoMD
Posts: 1053
Joined: Fri Oct 20, 2006 7:49 am
Location: Germany
Contact:

Re: Überwachung ?

Post by gonzoMD »

Na bei Android kannst du es aber nicht verallgemeinerung. Die Grundlage ist zwar OSS, aber die meisten Hersteller packen noch massig proprietäres Zeug dazu. Daher würde ich da eher zu ja bis jein tendieren.

User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4432
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Überwachung ?

Post by EmuandCo »

Hmm, auch wahr... Dann lassen wir das weg bei den Safe to go und packen es zu Windows ^^
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

florian
Posts: 462
Joined: Tue Nov 01, 2005 2:19 am
Location: Germany

Re: Überwachung ?

Post by florian »

Auch wenn es klüger ist, zum Beispiel im KRITIS-Spektrum statt auf Closed Souce lieber auf quelloffene Alternativen zu setzen, gilt zumindest für mich:

Mein Vertrauen in "Windows, Linux oder Android" fällt im Vergleich zur "Expertise" von "Michael Mannheimer" weit höher aus! Denn leider verkennt er entweder das Dilemma zwischen Bürgerrechten und sicherheitspolitischen Erfordernissen oder - leider sehr viel wahrscheinlicher - er macht sich die Welt, wie sie ihm gerade am besten für seinen rechtspopulistischen Blog gefällt.

Hier ein bißchen Lesestoff zu "Michael Mannheimer":
- https://www.heise.de/tp/features/Islamh ... 90862.html
- https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Hei ... 23660.html
- https://beobachternews.de/2015/06/30/mi ... r-gericht/

Bei Blogs wie von "Michael Mannheimer" schrillen all meine Alarmglocken...

User avatar
gonzoMD
Posts: 1053
Joined: Fri Oct 20, 2006 7:49 am
Location: Germany
Contact:

Re: Überwachung ?

Post by gonzoMD »

Und was hat dieser Mensch nun mit Hintertüren in Betriebssystemen zu tun?
Dumme Menschen die Scheiße labern und idioten wie Hitler, Stalin (sorry falls ich jemanden in der Community zu nahe trete, aber is so) oder Bin Laden verehren gibt es ja schließlich zu Hauf und in aller colleur. Also BTT.

florian
Posts: 462
Joined: Tue Nov 01, 2005 2:19 am
Location: Germany

Re: Überwachung ?

Post by florian »

Nichts. Er behauptet und unterstellt sie nur. Ohne jegliche seriöse Belege. Dass so ein Blog trotzdem ein Stück weit verfängt, sehen wir ja in der besorgten Nachfrage. Darum meine Quellenkritik an besagtem Blogautor.

Back to Topic:

Zumindest bei Open Source Projekte wie ReactOS, Linux oder auch BSD ist hier bereits Entwarnung gegeben worden. Wobei in Sachen MacOS von Apple als kommerziell erfolgreichstes BSD wie bei Android ein Jein gilt.

Und wie bekannt sein dürfte, würde ich mir als Privatperson im Falle von Windows 10 statt über Hintertüren, Staatstrojaner & NSA eher über die Vordertüre - sprich: Microsofts Telemetrie - meine Gedanken machen...

-freelancer-
Posts: 10
Joined: Sun Jul 10, 2016 11:15 am

Re: Überwachung ?

Post by -freelancer- »

Ich weiß das kling jetzt doof aber wie lange muss ich auf ReactOS noch warten ? nach 5 Jahren warten bin ich mal so frei :).

User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4432
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Überwachung ?

Post by EmuandCo »

Es klingt besonders doof, weil es mit diesem Thread nichts zu tun hat.
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

User avatar
ingjki
Posts: 261
Joined: Sat Feb 23, 2013 1:37 am
Location: Germany / Erfurt

Re: Überwachung ?

Post by ingjki »

-freelancer- wrote:
Fri Jun 12, 2020 6:35 pm
Ich weiß das kling jetzt doof aber wie lange muss ich auf ReactOS noch warten ? nach 5 Jahren warten bin ich mal so frei :).
Hängt doch davon ab ,was Du zur "Fertigstellung" (eigentl.ist Software niemals fertig ) bereit bist beizusteuern.
gruß ingjki
Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. Der einzige Weg, der zum Wissen führt, ist Tätigkeit. - Albert Einstein -

sv00010
Posts: 36
Joined: Sun Jan 29, 2012 9:50 pm

Re: Überwachung ?

Post by sv00010 »

-freelancer- wrote:
Fri Jun 12, 2020 6:35 pm
Ich weiß das kling jetzt doof aber wie lange muss ich auf ReactOS noch warten ? nach 5 Jahren warten bin ich mal so frei :).
Rechne mal eher in Jahrzehnten.

-freelancer-
Posts: 10
Joined: Sun Jul 10, 2016 11:15 am

Re: Überwachung ?

Post by -freelancer- »

sv00010 wrote:
Fri Jul 10, 2020 11:27 pm
-freelancer- wrote:
Fri Jun 12, 2020 6:35 pm
Ich weiß das kling jetzt doof aber wie lange muss ich auf ReactOS noch warten ? nach 5 Jahren warten bin ich mal so frei :).
Rechne mal eher in Jahrzehnten.
war ein XP Verfechter, bin mittlerweile auf ein anderes OS umgestiegen einige programme laufen gar nicht mehr und einiges ist so lahm und grottig das ich es nicht mehr aushielt, ReactOS sollte es eigentlich mal werden habe fest damit gerechnet bis 2020 aber nun ist es Win8.1x64 geworden, läuft am besten von allen seit XP

xpert
Posts: 223
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Überwachung ?

Post by xpert »

Die Zeiten von Windows und damit wohl sicher auch von ReactOS sind vorbei.
Bei MS ist Windows intern abgekündigt. Windows und Office wird bei denen Legacy-Software genannt. Hier in München laufen fast alle MS-Entwickler mit Ubuntu-Notebooks rum. VScode wird erst auf Linux geschrieben, dann auf Windows portiert, da weisst du Bescheid.

So wie es aussieht, lässt MS Windows langsam sterben. Damit ist einfach kein Geld mehr zu verdienen.

Edit noch dazu: MS geht davon aus, das iOS und Android die Zukunft sein wird.

Viktor123
Posts: 3
Joined: Sun Sep 13, 2020 1:07 pm

Re: Überwachung ?

Post by Viktor123 »

Hallo :)

Ich hoffe doch nicht dass Reactos solche Hintertüren eingebaut hat...
Habe desöfteren gehört das das vorkommt....

User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4432
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Überwachung ?

Post by EmuandCo »

Quellen bitte
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Yeti [Bot] and 1 guest