Im Jahr 2025 ist Reactos "fertig"...

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: frik85, EmuandCo, Dr. Fred

xpert
Posts: 223
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Im Jahr 2025 ist Reactos "fertig"...

Post by xpert »

Zu oft und GPOs und AD brauchts doch. Hast du eigentich schon mal in einer Maschinenfabrik im IT-Bereich gearbeitet?

User avatar
EmuandCo
Developer
Posts: 4428
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Im Jahr 2025 ist Reactos "fertig"...

Post by EmuandCo »

Ich rede hier die ganze Zeit von einer CNC Fräse mit ReactOS und nicht von Maschinenfabriken. Ich habe in meinem Kundenpool auch Leute mit eben diesen Fräsen und das sind keine Maschinenfabriken, sondern Holz und Kunststoffverarbeitung, also z.B. ein Möbelschreiner in GROß. Ich bin Systembetreuer im Außendienst und habe fast alles gesehen. Keine Sau braucht bei Maschinen-PCs, die vom eigenen Hersteller supportet werden ein AD und vor allem kein GPO Chaos. Die steigen dir aufs Dach! Und NEIN auch nach Supportende NICHT. Meine Fresse, wenn ich diesen Beitrag meinem Leiter vorlege, lacht er sich ins Koma. Firewall, das braucht es, NICHTS anderes. Alles weitere ist sinnlos und macht nichts als Aufwand ohne Gewinn für beide Seiten.

Und als Moderator solltest du wissen, dass spätestens hier Ende ist, sonst ist das Thema nämlich mehr als nur verfehlt. Wenn du meinst die Diskussion ist so wichtig, dann schreib ne PM! BACK TO TOPIC!

Ich frage mich zwar, warum du mit der Einstellung zum Projekt überhaupt hier bist, aber jedem das seine.
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

xpert
Posts: 223
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Im Jahr 2025 ist Reactos "fertig"...

Post by xpert »

ich meine eben nur, das ROS eben nicht produktion ready ist. Steht ja auch auf der HP. Und ich habe das Gefühl, dass ROS den richtigen Moment für den "Markteinstieg" schon lange verpasst hat.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest