Page 1 of 1

ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Tue May 21, 2019 12:29 pm
by Wolfgang Bauer
Hallo.
Ich habe aus ReactOS-0.4.11-iso.zip ReactOS-0.4.11.iso entpackt und alles auf einen bootbaren
USB Stick kopiert. Es wird kein System gefunden. Und ich habe die ReactOS-0.4.11.iso auch auf
CD gebrannt aber die bootet nicht.
Was mache ich falsch?
Freundliche Grüße
Wolfgang

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Tue May 21, 2019 4:45 pm
by EmuandCo
Nur noch mal zum Verständnis... Es wurde das ISO auf CD gebrannt... Also du machst du CD auf und da ist dann das ISO drin oder wie?!
Ich hoffe nicht...
http://www.imgburn.com/ installieren, ISO auf CD, aber NICHT ALS DATEI und die bootet dann auch. Falls nicht, bitte nochmal antworten ^^

USB lassen wir mal. Das läuft zum booten noch nicht wirklich in den offiziellen Releases.

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Tue May 21, 2019 6:29 pm
by Wolfgang Bauer
Hallo.
Den Inhalt der ISO
Ordner efi
Ordner loader
Ordner reactos
Dateien autorun.inf, freeldr.ini, icon.ico, readme.txt
auf CD gebrannt.
So wie ich es gemacht habe bootet die CD nicht.
Freundliche Grüße
Wolfgang

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Tue May 21, 2019 7:13 pm
by Wolfgang Bauer
Hallo.
Ich habe die .iso jetzt auch mit ImgBurn gebrannt, das ging ohne Fehler. (Vorher mit dem windows10 eigenen Brenner)
Ich habe aber nur ein externes USB CD/DVD Laufwerk. Die DVD bootet auch, bleibt aber bei loading boot drivers hängen.
Danach kommt nichts mehr, auch nicht nach 10 Minuten nicht.
M.f.G.
Wolfgang

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Tue May 21, 2019 8:44 pm
by EmuandCo
USB an sich ist Böse. Zumindest noch. Nicht mehr ganz aktuell, aber die sollte von dem USB Laufwerk booten. http://vgal.ru.com/downloads/bootusb-Re ... gal.iso.7z Zumindest weiter, wie die offiziellen. Und ja, ein Post reicht, ich muss bei Neulingen, aber erst bestätigen, bevor alle es sehen. Wir hatten zu viele Spambots in letzter Zeit, also musste das sein.

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Tue May 21, 2019 9:23 pm
by gonzoMD
Es hilft auch oftmals im BIOS den Legacy mode zu aktivieren, vielleicht bringt dich das bei deinem Versuch weiter. Wie EmuandCo schon erwähnt hat, steckt USB noch in den Kinderschuhen und wird separat außerhalb des Hauptentwicklungszweiges entwickelt.

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Wed May 22, 2019 7:48 am
by Wolfgang Bauer
Hallo EmuandCo und gonzoMD.
Ich danke für eure Antworten und werde die http://vgal.ru.com/downloads/bootusb-Re ... gal.iso.7z
testen und auch im BIOS mal auf Legacy stellen.
Freundliche Grüße
Wolfgang Bauer

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Wed May 22, 2019 8:56 am
by Wolfgang Bauer
Hallo.
Im BIOS war schon Legacy ausgewählt.
Ein USB Stick mit bootusb-ReactOS-0.4.10-vgal.iso erstellt bootet, aber da bleibt
der Bootvorgang bei "Loading boot drivers" hängen. Meine Hardware, vielleicht liegt es daran.

Systemhersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
Systemmodell B250M-DS3H
Systemtyp x64-basierter PC
Prozessor Intel(R) Core(TM) i5-7400 CPU @ 3.00GHz, 3001 MHz, 4 Kern(e), 4 logische(r) Prozessor(en)
BIOS-Version/-Datum American Megatrends Inc. F9, 10.04.2018

Freundliche Grüße
Wolfgang

Ps.
Sie haben 5,00 EUR bezahlt und ein Abonnement eingerichtet
bei ReactOS Deutschland e.V.

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Wed May 22, 2019 12:54 pm
by EmuandCo
USB ist nach wie vor problematisch. Am besten ReactOS in dem Fall auf einer virtuellen Maschine testen.

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Thu May 23, 2019 8:18 am
by Wolfgang Bauer
Hallo EmuandCo.
Eine virtuellen Maschine richte ich mir nicht extra ein. Ich warte dann eben.
M.f.G.
Wolfgang

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Thu May 23, 2019 3:55 pm
by binarymaster
Try this method, maybe it helps: https://reactos.org/wiki/User:Illen/RAM_Boot

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Thu May 23, 2019 4:12 pm
by gonzoMD
Hat deine Maschine mehr als 4gig RAM? Das könnte auch noch hinderlich sein. Zumindest in VM's hat auch schon geholfen das RAM noch weiter zu verringern.

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Fri May 24, 2019 12:23 pm
by Wolfgang Bauer
gonzoMD wrote:
Thu May 23, 2019 4:12 pm
Hat deine Maschine mehr als 4gig RAM? Das könnte auch noch hinderlich sein. Zumindest in VM's hat auch schon geholfen das RAM noch weiter zu verringern.
Meine Windows 10 1903 Maschine hat 8GB RAM

Re: ReactOS-0.4.11.iso

Posted: Fri May 24, 2019 12:30 pm
by EmuandCo
Es klingt so, als wolltest du ROS auf einem Produktivsystem installieren. Dass das bei Alpha Status nicht so eine gute Idee ist, ist dir bewusst? Mit Glück passiert nichts. Mit Pech sind die Daten alle Futsch.