Page 1 of 1

OpenSSL wechselt die Lizenz und verärgert Beteiligte

Posted: Sat Mar 25, 2017 10:37 pm
by Blackcrack
Humm...

hab grad das hier gelesen:
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... itrag.atom

https://www.openssl.org/blog/blog/2015/08/01/cla/
https://www.openssl.org/blog/blog/2017/03/22/license/
https://www.theregister.co.uk/2017/03/2 ... e_license/

EmuandCo, könnte man doch auch im englischen posten ?

Wir nutzen doch auch die openssl ?
und ich finde das bedenklich, was meint Ihr ?

liebeGrüße
Blacky

https://www.google.de/search?q=openssl+license+changing

Re: OpenSSL wechselt die Lizenz und verärgert Beteiligte

Posted: Sun Mar 26, 2017 9:13 pm
by dj-vossi
Naja, der Artikel ist etwas gar aufgeblasen und ist zudem nicht wirklich korrekt.

Alv2 ist sehr wohl kompatibel zu gplv3, daher ist der Inhalt des Artikels eigentlich gänzlich irrelevant und sagt nur aus, dass sich wohl irgendwelche Entwickler, die irgendwann mal nen Patch eingereicht haben, ans Bein gepinkelt fühlen, weil sie nicht persönlich um Erlaubnis gebeten worden sind, bevor man entschieden hat, das Lizenzmodell zu ändern. Die Ablehnung der OpenBSD Community, kommt entweder daher, dass man einfach das gute alte gplv2 viel lieber mag, oder weil softwarepatente Teufelswerk sind und die in alv2 zum Schutz von Unternehmen, die mit Software versuchen Geld zu verdienen und bei sinnvollen oss trotzdem einen Beitrag leisten wollen, berücksichtigt werden.


Ich weiss, meine Behauptungen sind genauso plakativ wie der Artikel, einfach in die andere Richtung. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen und die Suppe wird in jedem Fall nicht so heiss gelöffelt, wie sie serviert wird.

Re: OpenSSL wechselt die Lizenz und verärgert Beteiligte

Posted: Mon Mar 27, 2017 12:27 am
by EmuandCo
Ich bin ja kein Fachmann in Lizenzfragen, aber es wäre interessant zu wissen, was die ASLv2 zu unserem Mischmasch aus 2-clause-BSD, 3-clause-BSD, LGPL und GPLv2 sagt... In dem Fall ist unser Problem das ganze LGPL Wine Konstrukt. Wir warten mal also lieber ab, was die dazu sagen. Wenn es auf einen Fork umsteigt, machen wir das wohl mit hoher Wahrscheinlichkeit auch. Aber das entscheide nicht ich.