Page 1 of 1

Softwarepatente und ReactOS

Posted: Wed Dec 22, 2004 9:13 am
by ma-games.de
Gerade eben habe ich die Meldung gelesen, dass die Abstimmung über die Softwarepatente wieder verschoben worden ist: http://www.pro-linux.de/news/2004/7643.html :D
Bisher hatte ich aber leider nicht die Zeit/Lust mich darüber zu informieren was genau dieser Gesetzesentwurf eigentlich in der Praxis bedeutet. Vor allem würde mich das in Bezug auf ReactOS interessieren. Nicht das dieses wunderschöne Projekt deswegen noch aufgegeben werden muss. :evil: Was sind eure Meinungen und Befürchtungen dazu?

Posted: Wed Dec 22, 2004 8:27 pm
by Gasmann
Hier steht schon etwas in dem Zusammenhang: http://reactos.com/forum/viewtopic.php?t=100

Posted: Thu Dec 23, 2004 12:00 am
by ma-games.de
Ja, ich hab mir den Thread jetzt mal durchgelesen. Die Leute, die darin sagen das ReactOS doch ziemlich "sicher" dasteht haben die besseren Argumente. Zum Glück! :D Aber trotzdem bin ich irgendwie verunsichert. :?

Posted: Thu Dec 23, 2004 10:50 pm
by Gasmann
ma-games.de wrote:Ja, ich hab mir den Thread jetzt mal durchgelesen. Die Leute, die darin sagen das ReactOS doch ziemlich "sicher" dasteht haben die besseren Argumente. Zum Glück! :D Aber trotzdem bin ich irgendwie verunsichert. :?
Naja, klar ist ja auch ne blöde Sache mit den Softwarepatenten. Als ob das normale Urheberrecht nicht zureichen würde... :evil: :evil:

Posted: Fri Dec 31, 2004 12:19 am
by ma-games.de
Hier ist eine interessante Seite, wo Beispiele mit Patent-Verletzungen aufgeführt sind: http://patinfo.ffii.org/patente.html

Posted: Mon Jan 03, 2005 4:09 pm
by abcd
Gute Info.
Ich denke darüber nach, ein Patent für die Addition zweier integer-Zahlen einzureichen :twisted:

Posted: Mon Jan 03, 2005 4:13 pm
by ma-games.de
Das Patent auf den „Ungleich“-Operator

Code: Select all

!=
von Microsoft ist schon das Allerschärfste. Das Patent ist ja noch nicht durch - ich denke die wollen testen wie weit sie gehen können.

Posted: Mon Jan 03, 2005 4:24 pm
by abcd
:(

Posted: Fri Jan 07, 2005 5:34 pm
by Pythagoras1
meister, danket polen für gnadenfrist: http://thankpoland.info/ 8)

Posted: Fri Jan 07, 2005 9:32 pm
by TiKu
ma-games.de wrote:Das Patent auf den „Ungleich“-Operator

Code: Select all

!=
von Microsoft ist schon das Allerschärfste. Das Patent ist ja noch nicht durch - ich denke die wollen testen wie weit sie gehen können.
Wobei die Website in diesem Fall IMHO etwas falsch liegt. Die Claims in der Patentschrift gelten doch nur alle zusammen, oder?
Falls ja, dann betrifft das nur Basic-Code und der Operator muss IsNot heißen (grob umrissen).
Nichtsdestotrotz sind Softwarepatente absoluter Schwachsinn.

Posted: Tue Jan 11, 2005 9:50 am
by ma-games.de
Auf jeden Fall ist wieder eine positive Bewegung in die Sache gekommen. Wahrscheinlich wird wieder an den Ausgangspunkt des Verfahrens zurückgegangen. Im Moment sehe ich der Entwicklung leicht positiv entgegen. :)

Posted: Wed May 11, 2005 11:46 pm
by ma-games.de
Gute Nachrichten in Sache Recht für das Wine Projekt: http://www.pro-linux.de/news/2005/8131.html