Reactos ARM

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

Post Reply
Sly-fox-face
Posts: 20
Joined: Sat Dec 08, 2012 3:18 pm

Reactos ARM

Post by Sly-fox-face »

Hey. Ich bin Russisch, so dass ich mich für die Fehler, so dass - wie ich einen Übersetzer. :( Ich wollte fragen, warum nicht mehr als eine Version des Compilers ReactOS ARM?, :cry: Ich habe eine Menge von Revisionen versucht makefile mit und ohne, und nicht einer nicht kompiliert wurde, alle Fehler steigt. Versucht, RosBE 1.5 Windows + Rosbe 1Arm, Rosbe 2.1 + 1.0 Rosbe Arm legte. Liebe Experten zusammenzustellen, die bauen die Montage ReactOS ARM helfen? :idea: Ich wäre sehr dankbar, ich selbst habe ein paar Geräte, will ein Boot-Kernel im RAM zu testen. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. :roll:

gonzoMD
Posts: 1047
Joined: Fri Oct 20, 2006 7:49 am
Location: Germany
Contact:

Re: Reactos ARM

Post by gonzoMD »

Privet,

Wir haben auch ein russisches Forum: viewforum.php?f=11
Oder frag am besten mal im #reactos-ru IRC channel des Freenode Netzwerkes.

Russischsprachige Nutzer: Fireball (Projektleiter), Jeditobe
Last edited by gonzoMD on Wed May 07, 2014 12:11 pm, edited 1 time in total.

ReactOS_FAN
Posts: 12
Joined: Sat Apr 27, 2013 1:11 pm

Re: Reactos ARM

Post by ReactOS_FAN »

TheFlash ist Serbe und kann afaik kein Russisch.

gonzoMD
Posts: 1047
Joined: Fri Oct 20, 2006 7:49 am
Location: Germany
Contact:

Re: Reactos ARM

Post by gonzoMD »

ReactOS_FAN wrote:TheFlash ist Serbe und kann afaik kein Russisch.
Danke für den Hinweis, darum hatte ich ja auch ein Fragezeichen dahinter.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest