User spenden nicht.. crank ?

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

xpert
Test Team
Posts: 202
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

User spenden nicht.. crank ?

Post by xpert » Tue Dec 25, 2012 1:16 pm

Ach ja...das Jahr ist fast zu Ende und von den 30.000 € sind nicht mal 50% zusammen gekommen. Peinlich.

Rolly
Posts: 20
Joined: Fri Aug 26, 2011 6:34 am
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by Rolly » Tue Dec 25, 2012 4:02 pm

Ich finde nicht das es peinlich ist. Das die gesetze Summe nicht erreicht wurde, könnte auch folgende Ursachen haben.

1. die angesetzte Summe ist zu hoch angesetzt
2. es wurde zu wenig Werbung für ReactOS/Kampagne gemacht
3. die Verbreitung von ReactOS ist zu klein (liegt vielleicht daran, das ReactOS noch in der Alpha-Phase steht/ Benutzbarkeit)
4. das Jahr war zu kurz ;o)

gonzoMD
Posts: 1020
Joined: Fri Oct 20, 2006 7:49 am
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by gonzoMD » Tue Dec 25, 2012 6:31 pm

Die Spendenkampagne wurde erst im Spätsommer, oder im Herbst gestartet und dafür ist das Ergebnis Recht ansehnlich. Es wurden einige Entwicklerverträge geschlossen, welche ReactOS um nützliche Funktionen erweitert haben, also würde ich die Kampagne schon als erfolgreich ansehen.

xpert
Test Team
Posts: 202
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by xpert » Tue Dec 25, 2012 6:36 pm

Ahhja, April ist also Spätsommer für dich...

gonzoMD
Posts: 1020
Joined: Fri Oct 20, 2006 7:49 am
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by gonzoMD » Wed Dec 26, 2012 3:02 am

xpert wrote:Ahhja, April ist also Spätsommer für dich...
doch schon so lang her? Mensch die Zeit vergeht :)

nh__
Posts: 11
Joined: Fri Nov 09, 2012 2:08 pm

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by nh__ » Wed Dec 26, 2012 1:09 pm

spenden statt flamen. peinlich.

Aber ich würd so eine Spendenaktion über einen Release hinweg laufen lassen.
Irgendeine dicke Errungenschaft Preisgeben, MM fix, oder sowas wie irgend ein aktuelles Spiel läuft
Dann wird ros in den News gehyped, bekommt massig publicity und ich wette dann kommt so ein Betrag um einiges schneller zusammen.

xpert
Test Team
Posts: 202
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by xpert » Wed Dec 26, 2012 3:40 pm

ROS wird nicht in den News gehypet, ROS interessiert nicht, klare Aussage von Heise und Golem.

gonzoMD
Posts: 1020
Joined: Fri Oct 20, 2006 7:49 am
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by gonzoMD » Wed Dec 26, 2012 6:32 pm

xpert wrote:ROS wird nicht in den News gehypet, ROS interessiert nicht, klare Aussage von Heise und Golem.
Hab zwar eigentlich nicht das Recht dir das zu sagen, aber ich würde es sehr freundlich von dir finden wenn du in anderen Forem rumtrollen würdest. :roll:

xpert
Test Team
Posts: 202
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by xpert » Wed Dec 26, 2012 6:37 pm

Ach, noch so einer der die Wahrheit nicht ertragen kann.
Dann frag doch bei den Redaktionen nach, ich habs getan. Du bist hier der Troll!

EmuandCo
Developer
Posts: 4323
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by EmuandCo » Thu Dec 27, 2012 9:42 am

Leute... einen andren Ton bitte und zwar alle beteiligten.
Image
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

Radhad
Posts: 605
Joined: Wed Apr 12, 2006 5:09 pm
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by Radhad » Thu Dec 27, 2012 9:42 am

Trotzdem landen News auf beiden Webseiten ... So uninteressant kann es dann ja nicht sein ;)

Rolly
Posts: 20
Joined: Fri Aug 26, 2011 6:34 am
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by Rolly » Thu Dec 27, 2012 10:58 am

Man kann das Wort "Uninteressant" auch so interpretieren, dass die damit meinen, dass ReactOS für die breite Masse uninteressant ist, weil es noch, sagen wir mal, eine Studie ist und keiner so recht damit was anfangen oder damit arbeiten kann. Eben ein Alpha-Projekt.
Sollte ReactOS anwendbar, im Sinne eines benutzbaren Betriebssystems, sein, dann wird der Stein der Verbreitung und das Interesse wie von selbst ins rollen kommen, denn die Vorteile von ReactOS liegen ja auf der Hand!
So lange dieser Punkt aber nicht erreicht ist, müssen wir uns wohl mit solchen Äußerungen abfinden...

wildschwein
Posts: 413
Joined: Tue Sep 16, 2008 1:13 pm

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by wildschwein » Wed Jan 23, 2013 11:44 am

heise und golem interessieren sich deshalb für ROS nicht, weil im Hintergrund etliche Regierungen ALLERGRÖSSTE ANGST vor einem Erfolg von ROS haben.
Die hoffen halt noch, das es schief geht - und sie haben ja genug andere Themen am Hals. Wenn sie dann bemerken, dass Ros den Durchbruch endgültig schaftt - ist es zu spät !

Stellt euch mal vor ROS ist auch nur 95% kompatibel, MS Office, Lotus, etc, läuft stabil, und wenn es auch nur ältere Versionen sind (z.B. 2007 oder 2010) und 95% aller Free- und Shareware für XP, 80% aller XP Treiber - dann wird ROS einen WELTWEITEN UNSTOPPBAREN Siegeszug antreten - als das EWIG OS für Windows, für das es immer Updates geben wird, das immer verbessert wird, das keinen neue "Metro Oberfläche" oder Aero-Glas Spielkram erhält, wo der Start-Button unverrückbar immer an der gleichen Stelle bleibt. Wo Benutzer sich immer besser auskennen, und ihre Zeit nicht mit dem bedienen von neuen = umständlcihen Oberflächen verschwenden.

Niemand wird ROS stoppen können, auch keine Regierungen, die sich zusammenschließen. Man müßte das Internet abschalten.
Es wird Freiheit für alle Bedeuten, weil ein weltweites ROS Gremium die Sicherheitspflege übernehmen wird, und die Stabilität weiter hochtreiben wird. Microsoft kann einpacken, wie man sieht wollen die Menschen kein Windows 8 nur weil es neu ist und "neue Oberflächen" hat - viele sehen es als Zeitverschwendung, neue Oberflächen zu bedienen.

ROS wird sich wie ein Lauffeuer um den ganzen Globus verbreiten - sobald die Kompatibilität einen bestimmten Level überschreitet, USB tut, Sound, und die gängisten Spiele. Es muß nicht mal alles tun. Wenn man weiß, das Office zu 99% tut und ganz selten mal abstürzt, kann man es auf einem Büro-Surf rechner verwenden.

Ich freu mich schon so auf die dummen Gesichter von Politikern und Managern, die plötzlich der Tatsache ins Auge sehen müssen, das ROS einfach da ist und nicht mehr zu stoppen ist.

zehnvor
Posts: 245
Joined: Wed Oct 27, 2010 3:20 pm

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by zehnvor » Wed Jan 23, 2013 2:26 pm

heise und golem interessieren sich deshalb für ROS nicht, weil im Hintergrund etliche Regierungen ALLERGRÖSSTE ANGST vor einem Erfolg von ROS haben.
http://www.reactos.org/de/news_page_80.html - auch wenn bis jetzt nichts daraus geworden ist... wie Angst sieht das nicht aus.
Ich freu mich schon so auf die dummen Gesichter von Politikern und Managern, die plötzlich der Tatsache ins Auge sehen müssen, das ROS einfach da ist und nicht mehr zu stoppen ist.
dazu muss ich mal etwas länger ausholen, nämlich bis ins Jahr 2004. In diesem Jahr gab es die ersten posts ins deutsche forum von Reactos. und dort wurde die Frage gestellt, wann dennn ReactOS fertig sei. Noch zwei Jahre? Noch vier Jahre? Oder länger? (siehe dazu auch diesen Beitrag im englischen Forum).
Und was ist passiert? 2006 - nichts. 2008 - nichts. 2012 (also 8! Jahre später) - immer noch keine Beta.
Microsoft hat angekündigt den Support für Windows XP 2014 entgültig einzustellen, spielt dann also keine Rolle mehr.
Gleiches Problem übriges bei FreeDOS: wurde erst 2006 fertiggestellt - die letzte MS-DOS-Version kam 1996. Benutzt du heute noch DOS????

Anderes Beispiel: LibeOffice (ehemals OpenOffice) - stellt eine stabile, kostenlose und vollwertige Alternative zu MS Office dar. Aber hast du dir mal die Marktanteile von LibreOffice angeguckt? in Deutschland etwas unter 20%.
Genauso Linux: nicht mal 1% Marktanteil.

die Politiker und Manager lachen sich höchstens einen, wenn sie von ReactOS hören.

also @wildschwein und @xpert: lasst die verschwörungstheorien. heise und golem melden sich jedes mal zu wort wenn eine neue Version rauskommt (mehr kann man auch nicht machen), über was sollen sie auch mehr berichten? Die einzige Möglichkeit wäre, dass ihr mal ein Manuskript einsendet.

xpert
Test Team
Posts: 202
Joined: Mon Jan 21, 2008 5:10 pm
Location: Germany
Contact:

Re: User spenden nicht.. crank ?

Post by xpert » Wed Jan 23, 2013 3:08 pm

Klar kann heise und golem mehr machen. Es nämlich Testen und drüber berichten. Aber es interessiert keinen Leser, weil ROS nicht interssiert.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest