Search found 141 matches

by Dominik2
Wed Jan 30, 2008 11:41 pm
Forum: German
Topic: Reactos 0.3.4 - Installer - Tastatur ?
Replies: 73
Views: 33543

Was mich aber wirklich wundert, ist diese "bescheuerte Firmenpolitik" von den M$-Konkurrenten. Da gab es mal OS2 - da wird (halbherzig) Linux unterstützt - und obwohl es offensichtlich möglich ist (mit relativ einfachen Mitteln und wenig Ressourcen) einen WinDOOF-Klon zu entwickeln, herrscht bei IB...
by Dominik2
Sat Dec 29, 2007 3:04 pm
Forum: German
Topic: Distribution
Replies: 20
Views: 12005

Ja, dem spricht im Grunde auch nichts entgegen. Ich persönlich finde es dennoch zu früh. Es ist zwar schön wenn ein paar Programm mehr mitgeliefert werden, und diese soweit auch funktionieren. Aber die Enttäuschung wird dann wieder groß, wenn man zuerst meint "Hmm, ist ja ganz brauchbar, damit kann ...
by Dominik2
Sat Dec 29, 2007 1:24 pm
Forum: German
Topic: Distribution
Replies: 20
Views: 12005

Prinzipiell finde ich Paket-Manager eine sehr sinnvolle Sache. Die Administration der installierten Programme ist um einiges leichter als ohne. Unter Linux funktioniert dieses Konzept sehr gut, aber unter Windows? Bei Linux habe ich denn Vorteil, dass ich so ziemlich jede Software, die es für Linux ...
by Dominik2
Sat Nov 24, 2007 7:31 pm
Forum: German
Topic: SUPER!! ReactOS hat ja jetzt einen deutschen Desktop
Replies: 23
Views: 13256

beides eine korrekte Aussage :) XML und CSV Dateien kann man ohne weiteres lesen, po-Dateien nicht, erst ein Editor schlüsselt dir das auf, Language-Key => Value! Hast du dir einmal die Mühe gemacht und eine PO-Datei geöffnet? msgid "Yes" <-- Referenztext 1 msgstr "Ja" <-- Übersetzung zu Referenzte...
by Dominik2
Fri Nov 23, 2007 6:07 pm
Forum: German
Topic: SUPER!! ReactOS hat ja jetzt einen deutschen Desktop
Replies: 23
Views: 13256

1.) Wer PO-Dateien nicht mit einem normalen Editor bearbeiteten kann, dem ist jedes Format zu kompliziert. Im Übrigen steht in den PO-Dateien soviel "Müll" drin, gerade damit es einleuchten strukturiert ist. 2.) Die PO-Dateien werden zur Verwendung im Zielprogramm zu MO-Dateien kompiliert, die keine...
by Dominik2
Sat Sep 15, 2007 1:59 pm
Forum: German
Topic: Ist ReactOS realisierbar?
Replies: 24
Views: 14942

Hallo, ja, die Diskussion gab es schon einmal :wink:. Ich bin der Meinung, dass ReactOS niemals einen wirklich brauchbaren Zustand erreichen wird - leider. Es ist - wie rittergig schon treffend anmerkt - einfach komplett unrealistisch, mit den gegebenen Ressourcen. Ich habe mal gelesen, dass bei MS ...
by Dominik2
Thu Sep 13, 2007 5:46 pm
Forum: German
Topic: VirtualBox
Replies: 15
Views: 17234

Ich hab mir die ReactOS 0.3.3-REL geladen, als image unter CD-Laufwerke eingebunden, jedoch hängt er sich während des Setups an verschiedenen Stellen auf. Was kann man noch machen? Du musst ein bisschen Glück haben :lol:. ReactOS 0.3.3 bleibt teilweise an den unterschiedlichsten Stellen hängen. Ein...
by Dominik2
Mon Sep 03, 2007 9:39 pm
Forum: German
Topic: VirtualBox
Replies: 15
Views: 17234

ReactOS 0.3.3-RC2 funktioniert mit VirtualBox 1.5 ohne Probleme (als BS-Typ "Windows 2000" einstellen).
by Dominik2
Mon Jul 16, 2007 2:41 pm
Forum: German
Topic: Schon Ferien begonnen?
Replies: 39
Views: 20049

Es ist doch völlig egal, woher der Code stammt, wenn es legal ist und dem Projekt weiterhilft. Warum wird Linux dann nicht in den verwendeten Projekten gelistet? Jede noch so kleine Bibliothek wird da erwähnt, Linux nicht. Wenn Du den Thread aufmerksam liest, wirst Du sicher feststellen, dass ich g...
by Dominik2
Sun Jul 15, 2007 4:41 pm
Forum: German
Topic: Schon Ferien begonnen?
Replies: 39
Views: 20049

@EmuandCo: Ist das die neue USB-Implementierung? Ajep, isse Dann sollte ihr in Zukunft eure Quellen besser prüfen. Nicht nur das der Coding-Style so ganz Windows-untypisch ist, stellt sich schon nach kurzem googlen raus, dass sich der ursprünglich Autor wohl "ein wenig" von Linux inspirieren ließ. ...
by Dominik2
Sun Jul 15, 2007 3:45 pm
Forum: German
Topic: Schon Ferien begonnen?
Replies: 39
Views: 20049

Wenn es Linux nicht gäbe, gäbe es trotzdem andere freie Betriebssysteme (z. B. die BSDs), und es gäbe natürlich den Bedarf, Windows-Programme unter diesen freien Betriebssystemen laufen zu lassen, und allein daraus folgt dann die Existenz von WINE. WINE hat *nichts*, nil, niente, mit Linux zu tun. ...
by Dominik2
Sat Jul 14, 2007 7:08 pm
Forum: German
Topic: Schon Ferien begonnen?
Replies: 39
Views: 20049

Ergo läuft WINE auf jedem halbwegs POSIX-kompatiblen System mit X11 und OpenGL, und das ist bei weitem nicht nur Linux, sondern z. B. auch FreeBSD oder Solaris (und es wurde sogar auf Mac OS X geportet, obwohl das OS X-GUI nicht auf X11 basiert). WINE hat exakt gar nichts mit Linux zu tun, insbeson...
by Dominik2
Fri Jul 13, 2007 7:42 pm
Forum: German
Topic: Schon Ferien begonnen?
Replies: 39
Views: 20049

Da hat er Recht. Schließlich basiert ein netter Teil von ReactOS darauf, ich verstehe nicht, was da nicht reell dran sein soll! Ganz einfach, aus Wikipedia: "Die Entwicklung von Wine begann 1993, um Windows-3.1-Programme auf Linux zu unterstützen." Wie lässt sich das jetzt mit "WINE isn't Linux spe...
by Dominik2
Fri Jul 13, 2007 4:44 pm
Forum: German
Topic: Schon Ferien begonnen?
Replies: 39
Views: 20049

Hallo hefner, ich finde es einfach schade, dass es bei den ReactOS-Entwicklern mittlerweile normal ist, die Realität etwas an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Im englischen Forum nimmt das fast schon bemitleidenswerte Züge an (z.B.: "WINE isn't Linux specific." - Z98 (Release Engineer)). Außerdem...
by Dominik2
Wed Jul 11, 2007 4:02 pm
Forum: German
Topic: Schon Ferien begonnen?
Replies: 39
Views: 20049

QEmu 0.8.1 geht und 0.9 wenn KQEMU nichtmal installiert ist. Deaktiviert bringt nix Bei mir irgendwie nicht, beim Booten hat er irgendwelche Probleme mit einer BUSLOGIC.SYS. Auch nachdem ich KQEMU deinstalliert habe, bekomme ich noch immer die gleichen Fehlermeldungen. Noch bevor die GUI startet ko...